Das Bild zeigt einen Verkaufsstand mit einer blau-weißen Zeltplane, an dem mediterrane Spezialitäten verkauft werden: Knoblauch, Fladenbrot, Oliven, Olivenöl und verschiedene Pasten

Große Auswahl und Herz für die Kleinen

Das Bild zeigt einen Händler, der einen Kürbis schneidetIm Hamburg-Ranking der Wochenmärkte rangiert er auf den oberen Plätzen: Kompakt und überschaubar bietet der Wochenmarkt in Volksdorf regionale Produkte, Spezialitäten aus aller Welt, Kunsthandwerk, Nützliches und Ausgefallenes. Ein toller Mix aus Schauen und Staunen, Kaufen und Handeln, Essen und Trinken, Klönen und Schnacken. Viele der Stände vom Isemarkt sind auch in Volksdorf zu finden.

Egal, ob Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch, Backwaren, Blumen, mediterrane Spezialitäten, Sanddorn-Produkte, Heidehonig, Produkte aus der Provence, Das Bild zeigt einen Verkaufsstand, an dem Backzubehör verkauft wird und Artikel, um Torten zu dekorieren, und die HändlerinOlivenöl direkt vom Erzeuger, Gewürze aus aller Welt oder der Restbestand an Glühbirnen, all das und noch viel mehr bietet der Volksdorfer Wochenmarkt. Auch Scherenschleifer und Ostfriesennerz finden sich ein. Eine klassische Würstchenbude und ein kleines Markt-Café laden zum Verweilen ein. Wie auch beim Isemarkt gibt es in Volksdorf ein breites Angebot an Bio-Gemüse und Bio-Fleisch.

Den Markt zeichnet neben seinem Charme auch ein besonderes Angebot für die Kleinen aus: Das Kinder-Markt-Frühstück. Einmal im Monat mittwochs haben Kindergarten-Gruppen die Möglichkeit, den Markt hautnah zu erleben.

Das Bild zeigt den Verkaufsstand eines ScherenschleifersAnmeldung für die Kinderführung unter: kontakt@volksdorfer-wochenmarkt.de.

Tipp:

Direkt am Marktgelände lädt ein Unverpackt-Laden mit einem großen Angebot an Bio-Lebensmitteln wie Getreide, Nudeln, Gewürzen, etc. zum Stöbern – und natürlich auch zum Kaufen ein. Der Zugang zu dem Laden ist barrierefrei.

Barrierefreiheit:

Der Markt ist von allen Seiten barrierefrei zu erreichen. Die U-Bahn-Stationen „Volksdorf“ ist barrierefrei ausgebaut.

Toiletten:

Eine barrierefreie Toilette gibt es in der Nähe nicht.

Text und Fotos: Birgit Gärtner

Menü schließen